Monthly Archives: Februar 2013

RSS läuft!

In früheren Beiträgen habe ich über die instabile Blog-Funktion meiner Website computersindkeinspielzeug.de reichlich geschrieben. Diese WordPress-Seite einzufügen und dort als RSS-Feed sichtbar zu machen, war dagegen ein Kinderspiel. Unangenehm ist, dass WordPress die RSS-Feeds nur aller 12 Stunden aktualisiert. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gestört, Software | Hinterlasse einen Kommentar

Bin happy!

Erst hat es ja ein Bisschen geruckelt und geklemmt, aber jetzt habe ich Joomla! auf meinem Webspace am Rennen und bin  nicht mehr auf diesen Homepage-Creator angewiesen. Es ist schon lustig, dass man erst auf der Website eines IT-Unternehmens erfährt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Software | 2 Kommentare

Spiel & Spass mit T-Offline

Das ist wirklich dreist. Da bezieht man sich heute auf ein Sammelticket, das bereits am 05.02.1013 aufgemacht wurde. In diesem Forum wird auch ersichtlich, dass man es seit über einem Jahr nicht gebacken bekommt, PHP 5.3 einzurichten. Ich bin gebeistert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nerf!, Software | Hinterlasse einen Kommentar

+/-

Positiv: LastPass ist wirklich eine große Arbeitserleichterung. Allerdings sollte man dann schon aufpassen, wer sonst noch Zugang zum betreffenden Rechner hat. Bei mir zuhause ist das alles sehr übersichtlich, weil ich hier der IT-Einzelkämpfer bin.  Wer Rechner für Firmen, Familien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nerf!, Software | Hinterlasse einen Kommentar

… neue Tools

Neuerdings nutze ich Chrome als Arbeitsbrowser, weil T-Online im Zusammenhang mit dem Firefox etwas lahm ist. Ich weiß es sehr zu schätzen, dass ich mit Chrome direkt in der Arbeitsebene des HomepageCreators lande. Beim Firefox ging das nur über Umwege. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

… effiZiENt, aber entpannt …

In einem meiner Favoritenblogs bin ich auf einen sehr beflügelnden Artikel gestoßen: Wie Du echten Wert schaffen und von Deiner Leidenschaft leben kannst. Ich staune immer wieder, wie ineffizient Menschen handeln, wenn es darum geht, die eigene Lebensqualität zu steigern. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachdenkliches | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Kindernet?

Veröffentlicht unter Netzfreiheit | 2 Kommentare

Endlich keine „Nummer mehr auf der Stirn“

Facebook deaktiviert die Gesichtserkennung und hat (angeblich) nachweisbar europaweit sämtliche Daten gelöscht. http://www.pc-magazin.de/news/facebook-gesichtserkennung-deaktiviert-datenschutz-biometrie-daten-1473717.html Facebook-bashing ist mittlerweile genauso „out“, wie selbst bei Facebook zu sein. Für die Umsetzung konkreter kommerzieller Interessen mag FB hilfreich sein. Aber ich will nicht über eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Netzfreiheit | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

T-Offline … Vertragsverlängerung?

Mal gespant, wie sich die Störung beim kommenden Verhandlungsgespräch bezüglich der Vertragsverlängerung als Argument einsetzen lässt. 🙂 Muss ich noch erwähnen, dass das Blog mit Bordmitteln immer noch nicht erreichbar ist? Nö.  m) Update: … und die können einfach nichts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gestört | Hinterlasse einen Kommentar

…wie man’s macht isses verkehrt…

Veröffentlicht unter AuchDasNoch | Hinterlasse einen Kommentar