Schon lustig…

Eigentlich wollte ich ja nur ein Blog aufmachen, aber mit einer eigenen Domain (ComputerSindKeinSpielzeug.de) und so habe ich Homepage-Basic von der T-Online zugebucht. 9,95€, die ersten 6 Monate gratis – passt schon. Das ging auch alles rasend schnell, sogar die Domain war nach zwei Stunden freigeschaltet. Eigentlich konnte ich schon direkt nach der Buchung beginnen, den FTP-Zugang einzurichten und mich in den HomePage-Creator einzuarbeiten.

Ich war wirklich begeistert und bin es teilweise jetzt noch. Es gab mal eine Art Vorgängerversion, die so lahm und grottenschlecht war, dass ich damals schon mal eine Site aufgegeben und den Vertrag gekündigt hatte. Der aktuelle HPC arbeitet (fast zu 100%) Wysiwyg und beinahe in Echtzeit. Schneller als nPage oder WordPress (hier).

Eines nehme ich der T-Online aber übel: Den Wartungsarbeiten, die für den 06.02.2013 ab 00:00 Uhr angekündigt waren, ging schon am 05.02. ab 18 Uhr ein fetter Serverausfall voraus, dessen „Nachbeben“ bis jetzt andauern. Ein direktes Einloggen auf der Seite ist nicht möglich, das Log-In-Modul ist immer noch down und es ist eine langwierige Prozedur, wenn man sich über das Kundencenter einloggen muss. Einträge ins Blog sind immer noch nicht möglich und das ist mir jetzt egal. Ich habe was ich wollte: Eine Website mit FTP-Zugang ohne Traffic- oder Filesize-Limit. Ich brauche kein CMS zu installieren und selbst wenn ich Typo3 oder WordPress installiert hätte, wäre das vergeblich gewesen, weil die Störungen bei T-Online im php-Serverbereich liegen.

Egal! Maschine läuft, jetzt wird geblogt. Attacke Hüja!

Advertisements

About W3bm45t3r

Bin noch relativ neu in der Blogosphäre und freue mich über jeden Follower, obwohl sich mir der Sinn noch nicht erschließt. Blogs, die ich gerne lese habe ich in den Favoriten des Browser-Profiles, die ich regelmäßig durchgehe. Das ist für ich übersichtlicher, weil hier bei mir jeden Tag 150 E-Mails reintrudeln. Da muss ich selektieren. Follow? Vielleicht später.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Responses to Schon lustig…

  1. daMax sagt:

    Haha, ja für so nen „Preiswert“-Account ist WordPress leider nicht wirklich geeignet, ne? 🙂

  2. Webmaster sagt:

    Einen Vorteil hatte die Odyssee: Ich habe viel dazu gelernt. Zum Glück ist die eine Website, die ich betreuen soll, bei 1&1 gehostet. Da ist es zwar einen Tick teurer als bei Alfahosting, aber der Vertrag läuft ja eh noch. Hauptsache, die Technik funktioniert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s