Category Archives: Nachdenkliches

Kölle Helau! Ihr Wixer!

Wie einfach ist es denn zu erzählen, dass irakische Soldaten angeblich Babys aus Brutkästen reißen oder dass angeblich vertriebene Moslems „Doitsche Fraun“  am Silvesterabend sexuell attackieren und ausrauben? Das war ein mieser Insider-Job, weil manche Leute gerne die Welt brennen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachdenkliches, Netzfreiheit | 2 Kommentare

Prost Neujahr (hust)

Da hat man wieder fleißig Feinstaub produziert. Das Bundesumweltamt redet von 4000 Tonnen. Es wurden 130.000.000 Euro für die Böllerei ausgegeben, die an einem Abend eine Feinstaubbelastung produziert, die 15 % des Aufkommens entspricht, das vom Straßenverkehr pro Jahr erzeugt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AuchDasNoch, Nachdenkliches | Hinterlasse einen Kommentar

Nach fest kommt locker oder ab.

Hamse das Brüllball-Spiel abgesägt. Wo ist mein Koffer? Shit! Vorhin hatte ich den doch noch. Oh menno! Jetzt drehen sie also frei. Das habe ich kommen sehen und ich wäre freudig überrascht, wenn es nicht schlimmer kommt. Nach Paris 13/11 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachdenkliches | Hinterlasse einen Kommentar

Paris? 0-F-G

  Zero Fucks Given! Warum? Sicher ist es eine Tragödie und schlimm für die Ge- oder Betroffenen. Als „Außerirdischer auf der Durchreise“, der das Glück hatte, auf dieser Seite der Reichtumsgrenze geboren zu sein, wäre ich ein rassistischer Heuchler, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachdenkliches | 3 Kommentare

Gruß von der Schiffsbrücke oder Mutti Merkel != Mutter Courage

Ich war mal wieder auf der Narrenschiffsbrücke und habe dort einen Kommentar hinterlassen, den ich hier gerne wiedergeben möchte, weil er imho ausreichend Substanz für einen eigenständigen Eintrag hat. Hintergrund ist die Verwirrung, die in der (oder meiner) Blogosphäre entstanden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachdenkliches | 1 Kommentar

Keine VT ist zu bescheuert, als dass…

sie nicht einen Funken Wahrheit enthalten könnte. Ich zitiere mal den Fefe: http://blog.fefe.de/?ts=a8f7855c („Seit einiger Zeit gehen hier Mails ein, ob das nicht sein könnte, dass die Flüchtlinge von einer finsteren Macht im Hintergrund als Waffe gegen Europa eingesetzt werden.“) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachdenkliches | 1 Kommentar

Die Lage spitzt sich zu…

Dieser Artikel auf heise.de sollte wirklich gelesen und weiter empfohlen werden: Warnung vor einer „Kristallnacht“ für die reichen 1 Prozent Da vergleicht sich einer der Wall-Street-Verbrecher, die mit ihren Spekulationen Millionen von Menschen in tiefe Not gestürzt haben mit den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gestört, Nachdenkliches, Report | Hinterlasse einen Kommentar

Welt umsegeln? Klar! Besser noch…

Es gibt Leute, die arbeiten hart, um sich dann ein Boot und Proviant kaufen. Dann segeln die um die Welt. Diese Leistung respektiere ich. Die leben dann von Konservenfraß auf 20 m². Oder weniger. Ich mache so wenig wie möglich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachdenkliches | Hinterlasse einen Kommentar

Ein kluger Mann hat einmal gesagt:

Es ist schwer ein Haus zu bauen. Es ist noch schwerer, ein Buch zu schreiben. Aber am allerschwersten ist es, einen neuen Gedanken zu denken. Thanks to http://www.erf.de/rss/radio/erf-plus/sendungen/wort-zum-tag/hesekiel-36-26/73-3731  

Veröffentlicht unter Nachdenkliches | Hinterlasse einen Kommentar

Fettes Brot Echo? Wir antworten vielleicht mal.

Fettes Brot: Echo …lief gerade bei Im1. (Mit dem Verlinken per WYSIWYG funktioniert das hier immer noch nicht.) Wobei mir durch den Kopf ging, warum Terroristen (gäbe es sie denn) nicht die Seewege angreifen. Ein wasserdichtes autonomes Dauertorpedo mit Solarantrieb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachdenkliches | Hinterlasse einen Kommentar